Direkt zum Inhalt

5. Spiel SVM - SC Baden-Baden 5:1 (0:1)

SVM nach miserabler 1. Halbzeit mit deutlichem 5:1 Heimsieg 

Sonntag, 10.10.2021

SVM - SC Baden-Baden 5:1 (0:1)

SVM dreht Spiel im 2. Abschnitt

SVM nach miserabler erster Halbzeit mit deutlichem 5:1 Heimsieg gegen den SC Baden-Baden

Gegen den SC Baden-Baden war im Vorfeld alles serviert. Der Rasen lag wie ein Teppich, Bier war gekühlt und die Würste waren im Gegensatz zum heimischen SVM heiß. Die gezeigte Leistung des heimischen SVM war bis zur Halbzeitpause für viele Fans unerklärlich. Die Zweikämpfe wurden verloren, keine Laufbereitschaft, haarsträubende Stellungsfehler und zu viel Technik ohne Biss prägten durchweg eine verkorkste erste Halbzeit. So kam es wie es kommen musste. Die starken Gäste aus Baden-Baden gingen folgerichtig in der 21. Minute in Folge eines Gastgeschenkes mit 0:1 in Führung. Dass es nur bei diesem Gegentreffer blieb, war lediglich dem SVM Ersatzschlussmann Robert Darasz zu verdanken, der an diesem Spieltag einen Sahne-Tag hinlegte.

Die Wende vom schlechtem zum Guten leitete ein SVM Reservespieler im 2. Abschnitt ein. Eigentlich ist es im Fußball eine Höchststrafe, wenn man eingewechselt und nach knapp 20 Minuten wieder ausgewechselt wird! In diesem Falle aber ganz das Gegenteil. Manuel Vick hauchte dem toten SVM Spiel frischen Atem ein. Der Vollblutstürmer war präsent, zeigte Paroli und vollendete in der 63. Minute mit einem Traumkopfball zum 1:1 Ausgleich. Auch in der 72. Minute war Vick in der Vorbereitung beteiligt, als der bis dahin blass spielende Kevin Schlindwein zum 2:1 Führungstreffer vollenden konnte. In der 77. Minute war es erneut SVM Schlussmann Robert Darasz, welcher auf der Linie in höchster Not klären konnte. Beim heimischen SVM lief es in der Folge kontinuierlich erfolgreicher, wobei Schlindwein in der 86. Minute mit dem Treffer zum 3:1 den Deckel auf den Topf legte. In den Schlussminuten erhöhte Michelbach durch Schlindwein und Damian Stebel zum 5:1 Endstand, welcher vom Ergebnis zwar zu hoch aber verdient ausfiel.        

Infos zum Spiel: Eingang hier

Beste Spieler: Robert Darasz, Manuel Vick

Bildergalerie: Eingang hier

Bilder Adrian Nahoi: Eingang hier

    Sonntag, 10.10.2021

    SVM II - SVM AH 2:5 (1:3) 

    Die alten Herren vom SVM legen deutlich die Finger in die aktuelle Leistung der Reserve

    Die alten Herren des SV Michelbach brachten klar und deutlich die aktuellen Defizite der SVM Reserve zum Vorschein. Mit 2:5 gewann man letztendlich klar und deutlich und vor allem überlegen, was den aktuellen Leistungsstand des SVM Unterbaues spiegelte. Lecker Fußball zeigten lediglich die AH Kicker, wobei Ball und Gegner in vielen Situationen beherrscht wurden. Den Flickenteppich der SVM Reserve nutzte man bereits in der 2. Minute, als Martin Herm nach einem schnellen Angriff zum 0:1 vollenden konnte. Nach einem Foulelfmeter konnte die SVM Reserve durch Yusuf Ergül zum zwischenzeitlichen 1:1 ausgleichen. Im weiteren Verlaufe zeigten die AH Kicker wer Herr in den Ringen ist. Durch die gut aufspielenden Michael Schmitt und Johannes Höfflin gelang der verdiente 1:3 Pausenstand. Auch im 2. Abschnitt änderte sich wenig. Die Reserve war zu viel mit den eigenen Mitspielern oder dem Unparteiischen beschäftigt, wobei Matthias Herm und Maxi Lampe auf der Gegenseite den Flickenteppich in der 52. und 55. Minute zum 1:5 bestrafte. Lediglich Leonid Bondar gelang noch in der 75. Minute der Treffer zum 2:5 Endstand.          

    Infos zum Spiel: Eingang hier

    Beste AH Spieler: geschlossene SVM Leistung der alten Herren mit den überragenden Michael Schmitt und Johannes Höfflin.

    Bester SVM Reservespieler: Cristian Nedelcu  

    Bildergalerie: Eingang hier

    Vorschau: Am kommenden Sonntag, 17.10. ist der SVM spielfrei. Beim nächsten Spiel im MURGTEL-Stadion geht es im Murgtalderby gegen den FC Weisenbach. Spielbeginn ist um 15 Uhr. Das Vorspiel bestreiten die beiden Reserveteams um 13:15 Uhr. Die Spieler und Verantwortlichen beider Teams freuen sich auf zahlreiche Fanunterstützung. 

    Alle SVM Spiele: Eingang hier

    SVM Spieltermine:

    • 24.10. um 15:00 Uhr SVM - FC Weisenbach
    • 31.10. um 15:00 Uhr FV Rauental - SVM
    • 07.11. um 14:30 Uhr SVM - SV Niederbühl